Hautleiden

Wenn die Haut leidet, dann leidet auch die Psyche

Darum ist es wichtig, die unterschiedlichen Formen von Hautleiden zu kennen und sich über Ursachen, Symptome und Behandlung zu informieren.

Ob leichte Hautprobleme, Hautausschlag oder Hautkrankheit – es gibt für alle Erscheinungsformen verschiedene Behandlungsmethoden.

noreiz klärt über die unterschiedlichen Hautleiden auf und erläutert detailliert
wie man effektiv gegen Hautreizungen, Juckreiz und Neurodermitis vorgehen kann.

Neurodermitis

Neurodermitis ist weit verbreitet: Man geht davon aus, dass bis zu 20% der Kinder und 3% der erwachsenen Bevölkerung unter der Hautkrankheit leidet. Sowohl genetische Faktoren, als auch Umwelteinflüsse und immunologische Veränderungen können Neurodermitis verursachen.

Juckreiz

Juckreiz hat viele Ursachen

Es juckt. Man kratzt. Es juckt mehr. Juckreiz kann überall auftreten: am Körper, im Gesicht, auf der Kopfhaut oder im Intimbereich. Juckreiz wird für das Juckempfinden zuständige Nervenzellen ausgelöst. Sie schlagen Alarm, wenn die Haut von außen oder innen gereizt wird.

Erfahren Sie mehr über unsere Produkte zur Pflege bei Hautreizungen.
Antworten auf die häufigsten Fragen erhalten Sie in unserem Hilfecenter.